ETS Elektro-Heizung-Sanitär-GmbH | Meisterbetrieb

Ihr Spezialist für:
Wärmepumpen | Kleinkraftwerke - Mini-Mikro BHKW | Brennwerttechnik regenerative Energien

Funktionsweise FAQ BHKW Varianten

Welchen Beitrag leiste ich zum Klimaschutz, wenn ich mich für ein Mini BHKW entscheide?

Die Wärme, die bei der Stromerzeugung entsteht, entweicht nicht einfach in die Atmosphäre, sondern wird nutzbringend verwertet. Der Nutzungsgrad der eingebrachten Energieträger ist deutlich höher, der Primärenergieverbrauch niedriger.
Wird ein Blockheizkraftwerk mit Biomasse betrieben, so ist es CO2-neutral. Es wird nur so viel Kohlendioxid ausgestoßen, wie beim Wachstum der Pflanzen von diesen aufgenommen wurde.

Welchen Wirkungsgrad haben Mini BHKW´s

Durch die kombinierte Nutzung von Wärme und Strom und deren Einsatz vor Ort erreichen Mini BHKW´s einen Wirkungsgrad von ca. 90%. Zum Vergleich ein Großkraftwerke z.B auf Steinkohlebasis erreicht ca 45%.

Wie laut ist ein Mini BHKW?

Die Anlage wird meistens im Heizungsraum installiert der sich normalerweise im Keller befindet. Mit einer Laustärke von 52-58 db(A) je nach Model ist die Lautstärke in etwa der einer Unterhaltung in 1m Abstand zu vergleichen. Für diejenigen, die es trotzdem als  zu laut empfinden, gibt es Möglichkeiten z.B durch Schallmatten die Lautstärke weiter zu senken. 

Wann muß die Anlage gewartet werden?

Je nach Hersteller und mit welchen Brennstoff die Anlage betrieben wird erfolgt die Wartung nach:
ca. 2700 Betriebsstunden bei Heizöl
ca. 3.500 Betriebsstunden bei Erdgas

 

w3cccsicon     w3cxhtmlicon